Seminare und Veranstaltungen

Programm 2019

 

Drachinzeit – Übergangsritual für Mädchen 

7.-12. Juli 2019 in KLEWADO bei Freiberg/Sa. 

Familientag am 31. März 2019; Nachtreffen 20. November 2019

Was braucht deine Seele, wenn sich im Außen alles ändert? Was sind deine Wurzeln und die Gaben, die du mit auf diese Erde bringst? Wie bei der Verwandlung von der Raupe zum Schmetterling braucht es einen geschützten Kokon, in dem sich das Neue entfalten kann. 

Informationen allgemein: Drachinzeit und Teilnehmerstimmen

Informationen Drachinzeit 2019

 

 

Womans Walk – ein Zyklus für Frauen in der Lebensmitte

Wir werden gemeinsam die „Wechseljahre“ als freiwillige Zeiten des Wandels verstehen.

In der Lebensmitte gibt es soviel Fülle zu bestaunen, manches zu verabschieden und einiges zu betrauern, um dann selbst eine Ahnung zu bekommen, wie und wohin ich denn in diesem meinem Leben noch gehen möchte. 

Der Womans Walk ist ein Prozess von Standortbestimmung und Selbsterfahrung, der mit einem Ritual zur Bekräftigung abgeschlossen werden kann. 

  1. Termin: 9./10. November 2019
  2. Termin: 24.- 26. Januar 2020
  3. Termin: Abschluss- Ritual (Termin wird gemeinsam festgelegt bei Start des Kurses) 
INFORMATIONEN: Womans Walk Herbst 2019 / Frühjahr 2020
 
Der erste Kurs von Frühjahr bis Herbst 2019 ist ausgebucht. Die ersten Plätze für Kurs 2 sind belegt. Melde dich am besten rechtzeitig bei Interesse. 
 
 

Sommercamp Messerbau 2019

Informationen: Sommercamp Messerbau 2019 

mit Steffen Müller für Jugendliche 

Einen schönen und praktischen Gebrauchsgegenstand selbst zu fertigen, bringt unsere Kreativität und Lebensfreude hervor. Es ist befriedigend, mit den eigenen Händen etwas entstehen zu lassen und die einzigartige Gestaltung drückt unsere Individualität aus. Ein Messer ist zudem seit Jahrtausenden der wichtigste Gegenstand für Menschen überhaupt. 

Du fertigst aus einer Klinge und verschiedenen Griff-Materialien DEIN Messer. Dabei gibt es große Auswahl: verschiedenste Hölzer, Horn, Metall, Leder, Birkenrinde… Es kann ein Alltagsmesser werden, ein Schnitzmesser, ein Anglermesser … auf jeden Fall mit einer feststehenden Klinge und einem Schutz dafür .

Neben der Herstellung geht es auch um Outdoorwissen, was du mit dem „Werkzeug Messer“ machen kannst, wenn du unterwegs in der Natur bist. 

TERMIN: 11. – 16. August 2019

ORT: Waldcampingplatz Thalheim (Erzgebirge)

 

Wochenendseminar systemische Aufstellungsarbeit in Verbindung mit Naturerfahrung und Ritualen

Systemische Aufstellungen (Familien-, Organisations- und/oder Strukturaufstellungen) sind eine wunderbare Methode, innere Themen, Beziehungskonstellationen und Konflikte sichtbar zu machen. Sie werden mit Hilfe verschiedener Möglichkeiten im Außen repräsentiert und zeigen somit die innere Sicht der aufstellenden Person auf die Situation, sie wird wahrnehmbar und bewusst.

Durch die Arbeit in der Aufstellung können neue Sichtweisen entstehen und damit steigt die Anzahl der Möglichkeiten, auf diese (Konflikt)Situation zu reagieren.

Systemische Aufstellungen wirken ressourcen-, veränderungs- und lösungsorientiert.

 

WANN: 30.08. – 01.09.2019; Start: 16 Uhr am Freitag, Ende: 14 Uhr am Sonntag

WER: Manja Kautzner, Dipl. Psychologin, Systemische Therapeutin, www.Manja-Kautzner.de      

Katja Naumann, Initiatische Prozessbegleiterin®, Weiterbildung Systemische Aufstellungsarbeit bei Griseldis Höppner

 

Es war einmal… 

Ein Selbsterfahrungs-Wochenende mit Märchen

Märchen und Sagen haben bis heute eine große Bedeutung als Geschichten für Kinder und Erwachsene. Wenn wir genau hinschauen, entdecken wir überdies auf einer tieferen Ebene zeitloses umfassendes Wissen über Entwicklungsprozesse und Lebensübergänge, das bis heute für unsere Seele lebenswichtig ist.

Wir arbeiten an diesem Wochenende intensiv an und mit einem ausgewählten Märchen und tauchen in die Symbolik ein.

 

TERMIN: 29.11.- 01.12.2019 (Start: 17 Uhr am Freitag, Ende ca. 14 Uhr am Sonntag)

ORT: KLEWADO-Gästehaus bei Freiberg/Sa.

INFORMTIONEN: Märchenseminar 2019

 

Individuelle Gestaltung von Ritualen

Mit Ritualen feiern wir das Leben in all seinen Facetten, besonders auch in Zeiten des Übergangs und der existentiellen Veränderungen. Sie bieten uns Räume und Ausdrucksformen – für Dank und Klage, für unsere Bitten und Wünsche, für Abschiedsschritte und Neubeginn, für Weinen und Lachen. Sie stärken und verbinden uns mit unserer Seelentiefe und Lebenskraft.

Es entsteht eine Atmosphäre, in der sich Heilsamkeit entfalten kann. Heil-werden heißt: alles darf sein, bekommt seinen Platz, bewegt sich, wird ganz … Ich unterstütze dich / euch gern und gebe Anregungen für die Gestaltung eines Rituals. 

  • Rituale rund um Geburt, Mutter-/Elternschaft
  • Rituale für die Bekräftigung eurer Beziehung oder zur bzw. nach einer Trennung
  • Persönliche Veränderungen/ Lebenseinschnitte/ Verbindung mit der Lebenskraft

 

Natur als Spiegel und Heiler der Seele – Medizinwanderung

Wir sind menschliche Natur und eingebunden in alles, was uns umgibt. Du gehst mit deinem Thema eine Zeit allein in die Natur und bittest um Unterstützung. Offen und aufmerksam nimmst du wahr, was dir begegnet – alles kann Symbol für deine Geschichte sein und dir helfen, Antworten auf deine Fragen zu finden. Die gemeinsame Klärung des Themas und des Erlebten unterstützt dich dabei.

Wir sind menschliche Natur und eingebunden in alles, was uns umgibt. Du gehst mit einer Frage oder einem Wunsch eine Zeit allein in die Natur und bittest um Unterstützung für dein Thema. Offen und aufmerksam nimmst du wahr, was dir begegnet – Tiere, Pflanzen, Steine, die Elemente… alle können Zeichen und Symbole sein, die dir helfen, Antworten auf deine Fragen zu finden. Die gemeinsame Klärung des Themas und des Erlebten unterstützt dich dabei.

 

Einzel-Intensivtage

               „Wenn ich mich bewege, bewegt sich etwas in mir“

MASSAGE  *  NATURBEGEGNUNG AN EINEM HERRLICHEN PLATZ  *  LIEBEVOLLE VERKÖSTIGUNG  *  GESPRÄCHE und KREATIVES  *  RITUAL / ZEREMONIE 

Du wählst für deine Auszeit aus dem Alltag selbst aus, was dir gut tut – Wenn für das Außen gesorgt ist, kann das Innere auf Reisen gehen …

Übernachtung möglich, wenn du eine längere Pause brauchst! Bitte frag nach….